Amerikanische Gastfamilien

Amerikanische Gastfamilien

Die meisten ELC-Kursteilnehmer lassen sich die einmalige Gelegenheit, in einer amerikanischen Gastfamilie zu wohnen, nicht entgehen. An allen ELC-Schulen kann diese Option ganzjährig wahrgenommen werden.

In den Gastfamilien werden Sie sofort zum Sprechen animiert und schließen vielleicht auch eine lebenslange Freundschaft.

Der Gastfamilienaufenthalt umfasst:

  • ganzjährige Verfügbarkeit für alle ELC-Städte
  • Kennenlernen der amerikanischen Kultur und gleichzeitige Englischpraxis
  • nur ein Sprachschüler einer Muttersprache pro Familie
  • Ankunft am Samstag oder Sonntag vor dem Kurs, Abfahrt nach dem Kurs
  • Sie wählen Ihre Verpflegungsart: Halbpension oder nur Frühstück
  • je nach Lage durchschnittliche Pendelzeiten zwischen 35 und 45 Minuten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln jedoch nie weiter als 60 Minuten vom ELC entfernt
  • immer Einzelzimmer, wenn nicht anders gewünscht